G-Logo

Ex- PCs und Ex- HMI-Systeme

Überdruckkapselungssysteme (Ex p)

Eigensichere (Ex i) MSR- Komponenten

D122.A D122.PA D122.Z DM110 TA125
D122.Z Blockschaltbild Eigenschaften Maßbild Optionen Tech.daten Typenschlüssel Download

Ex i- Summierzähler: D122.Z - Beschreibung

Anwendung

Der fünfstellige Summierzähler D122.Z dient zur Anzeige von Vorgängen, bei denen Messwerte aus eigensicheren 4-20 mA Stromkreisen im Ex-Bereich über die Zeit aufsummiert werden.

Summierzähler im Feldgehäuse (D122.Z.5)

Ohne Hilfsenergie

Das Gerät versorgt sich aus dem Messsignal mit Energie, somit werden weder Batterien oder Versorgungsanschlüsse benötigt.

Hauptfunktion

Das Anzeigegerät misst den fließenden Strom, addiert die bereits gemessenen Werte, skaliert den Summenwert zur Anzeige in einer physikalischen Einheit und zeigt schließlich das Ergebnis auf dem LC-Display an.

Trendbeobachtung

Zur Beobachtung des momentanen Messwertes enthält das Display einen Bargraphen mit 41 Segmenten.

Summierzähler im Schalttafelgehäuse (D122.Z.0)

Grenzwert- Bargraph

Die Grenzwertmeldung kann alternativ vom Summenwert oder vom aktuellen Messwert abhängig gemacht werden. Im letzteren Fall werden die Grenzwerte graphisch mittels einem zweiten Bargraphen angezeigt. Somit kann mit einem Blick festgestellt werden, ob sich die Messgröße im "Gutbereich" befindet.

Gehäuseformen

Der Summierzähler ist in den folgenden Gehäuseformen erhältlich:

  • Schalttafelgehäuse 48 x 98 x 62 mm (D122.Z.0.x.x)
  • Schalttafelgehäuse 72 x 144 x 80 mm (D122.Z.3.x.x)
  • Feldgehäuse 138 x 134 x 64 mm (D122.Z.5.x.x)
  • Aluminium Feldgehäuse 140 x 140 x 71 mm (D122.Z.7.x.x)
Summierzähler im Aluminium- Feldgehäuse (D122.Z.7)

    Schaltausgänge

    Optional werden zwei eigensichere Schaltausgänge angeboten. Diese ändern beim Erreichen eines Grenzwertes, je nach Wahl des Wirkungsprinzips (Ruhe bzw. Arbeitsstromprinzip), den Schaltzustand und geben die Grenzwert-Erreicht-Meldung weiter.

Die Baumusterprüfbescheinigung und das Prospekt zu dem Produkt finden Sie unter Produktsuche
[TOP] [Impressum]   technische Änderungen vorbehalten last modified: 01.10.2010