Ex-PC, Ex PC, embedded CPU/Panel PC, Ex Maus, Ex Tastatur, Ex Thin Client, Ex Terminal, Ex TFT, Ex Touchpad, Ex Trackball, Ex Wireless/WLAN Access, Ex-Bildschirmarbeitsplatz, Glas Touch, modulare Bedienplattform PC100, Remote Computing, Remote PC, Ex Touchscreen



G-Logo


Ex PC-Bildschirmarbeitsplätze, Ex-PCs

Ex Mess- Steuer- und Regelgeräte

Ex p Überdruckkapselungssysteme


HMI PC100 Applikationen Displays Gehäuse Komponenten Konzept Map Maßbilder Optionen
PC100 - der modulare Ex-PC
HMI-Applikation Widescreen/Flatscreen
Der PC100 ist der ideale Bildschirmarbeitsplatz fr den Ex-Bereich. Er lsst sich anwedungsorientiert, plattformunabhngig, flexibel und frei konfigurierbar in der Prozess- und Automatisierungstechnik einsetzen.
Der Grobildschirm ist fr hchste Anforderungen an Visualisierungsaufgaben direkt im Ex-Bereich Zone 1/21 & 2/22 geeignet und dient als ideale Lsung als Anzeige von Informationen, die in groer Entfernung dargestellt werden mssen.
PC100_24
  • Verschiedene Displaygren und Typen, sowie High Brightness Displays, Touch und Multitouch von 12,1" bis 24" verfgbar
  • Drei mgliche Varianten: KVM Vor-Ort Bedienstation, als Thin Client oder als softwareneutrale Embedded CPU
  • KVM Vor-Ort Bedienstation mit digitaler Kupfer/LWL Anbindung fr Single-, Dual- oder Quad-Screenanwedungen
  • Thin Client basierend auf TCP/IP
  • Softwareneutrale Embeddet CPU mit autarker Software
  • Unterschiedliche Gehusevarianten in V2A & V4A verfgbar
  • Verschiedene Tastaturen, Pointing-Devices, Handscanner und Identifikationssysteme integrierbar
  • Austausch aller Komponenten durch Gnnheimer jederzeit mglich. Dadurch verlngert sich die Einsatzdauer enorm und die Betriebskosten werden gering gehalten

    • Displaygren von 30" bis 55" verfgbar
    • Optionaler Touchscreen bis 42" verfgbar
    • Full HD Auflsung 1920 x 1080
    • Digitale Datenbertragung ber Kupfer oder LWL
    • Verfgbare Schnittstellen: DVI, USB, Video, Ethernet, etc.
    • Um optionale Eingabegerte erweiterbar fr Vor-Ort Bedienung


 



[TOP] [Impressum]   last modified: 05.02.2020