G-Logo

Ex- PCs und Ex- HMI-Systeme

Überdruckkapselungssysteme (Ex p)

Eigensichere (Ex i) MSR- Komponenten

D122.T DC155 PR130 SG160 VI156 VZ150 WT158 WV157
D122.T Blockschaltbild Eigenschaften Maßbild Tech.daten Typenschlüssel Download

Sollwertgeber: D122.T - Beschreibung

Anwendung

Der Sollwertgeber D122.T ermöglicht es Sollwerte, wie beispielsweise Temperatur, Druck, oder Drehzahl, aus dem Ex-Bereich über einen 4 ..20 mA Stromkreis in den Nicht-Ex-Bereich z.B.: in die Leitebene zu übertragen..

Sollwertgeber D122.T im Feldgehäuse

Ohne Hilfsenergie

Er kann wie ein Zweidrahttransmitter in den Stromkreis eines Messumformerspeisegerätes (MUS) geschleift werden. Eine zusätzliche Hilfsenergie (Versorgungsspannung) wird nicht benötigt.

Sollwertbereich

Der Geber ist im Bereich von -9999 .. +9999, beschränkt auf 2000 Digits skalierbar.

Reale Anzeige

Der Anzeigewert auf dem Display entspricht dem tatsächlich gemessenen Strom im Steuerkreis und nicht einer statischen Einblendung des zuvor eingegeben Sollwertes. Damit kann der Sollwert im Steuerkreis kontrolliert werden.

Per Tastendruck kann alternativ der tatsächliche Steuerstrom in mA angezeigt werden.

Istwertanzeige

Mit einem zusätzlichen Anzeigegerät D122.A kann bei einem Regelkreis der Istwert sichtbar gemacht werden. Damit ist eine einfache Prozess-Visualisierung eines auf der Leitebene basierenden Regelkreises direkt im Ex-Bereich möglich.

Die Baumusterprüfbescheinigung und das Prospekt zu dem Produkt finden Sie unter Produktsuche
[TOP] [Impressum]   technische Änderungen vorbehalten last modified: 23.09.2010